Waldseilgarten / Hoch- und Niedrigseilelemente

Auf dem Gelände der Jugendherberge sind spannende Seilübungen über dem Waldboden zwischen mächtigen Bäumen aufgebaut. Hier können die Teilnehmer beim Klettern und Balancieren ihre persönlichen Grenzen in der Höhe ausloten und einen Schritt aus der Komfortzone wagen. Aktive Unterstützung der Teamkollegen ist unabdingbar um die Herausforderungen zu bestehen - der Teamgedanke steht dabei immer im Vordergrund.

Kombiniert werden die Hochseilelemente mit dem Niedrigseilparcours. Die einzelnen Übungen sind in Bodennähe hintereinander aufgebaut und variieren in Länge und Schwierigkeit. Die Aufgabe der Gruppe kann z. B. darin bestehen, zusammen vom Start- bis zum Endpunkt zu gelangen, ohne dass ein Teilnehmer den Boden berührt. Teamwork steht auch hier an erster Stelle.

tl_files/content/EP/EP-Hochseilelemente.jpg