Schulprogramm – Abenteuer macht Schule

Ein Wir-Gefühl in der Schule. Eine Klassengemeinschaft, die Berge versetzen kann. Ein Schüler-Lehrer-Verhältnis voller Vertrauen. Persönliche Stärken, die genutzt werden und Schwächen, die akzeptiert werden. Wie viel einfacher und motivierter wird Unterricht im Anschluss dadurch.

Erlebnispädagogisch gestalten wir mit Ihnen einen Raum, in dem Zeit und Nähe gegeben ist, in dem Schüler und Lehrer sich begegnen können. Erfahren Sie Schullandheimaufenthalte, in denen bislang unbekannte Fähigkeiten und Begabungen zum Vorschein kommen. Schüler und Lehrer erleben sich in einem weit umfassenderen Rahmen als in der Schule. Das Gemeinschaftsgefühl wird durch die gemeinsamen Erlebnisse gestärkt.

Unsere erlebnispädagogischen Bausteine verfolgen diese Zielsetzungen

✓ Theorie ist grau, Erlebnislernen ist bunt!

Unsere Erlebnispädagogik setzt im bunten Erlebnislernen an. Für junge Menschen ist es von großer Bedeutung, Gemeinschaftserfahrungen zu sammeln. Wichtig ist, dass sie das Miteinander als etwas Positives erleben. Nur so können sie in der Klasse ihre Positionen und ihre Aufgaben finden.
Wir fördern Schüler, ihre Grenzen kennenzulernen und die der anderen zu respektieren. Stärken und Schwächen werden thematisiert und für gut befunden. Wir helfen Kindern und Jugendlichen, ihre Ängste zu ertragen und ihre Konflikte vernünftig auszutragen. Regeln werden durch Erlebnislernen als sinnvoll erachtet für eine gut funktionierende Gemeinschaft.
Der Spaß kommt dabei keinesfalls zu kurz.

✓ Naturnahe Umgebung

Raus aus dem Schulalltag – rein in die Natur
Als Abwechslung zum Schulalltag im Klassenzimmer geht es raus an die frische Luft. Wir bieten Ihnen und Ihrer Klasse eine Vielzahl an Aktionen, mit denen Sie ein aktives Rahmenprogramm draußen in der Natur gestalten können.
Sie als Lehrer und die Schüler erleben gemeinsam die Natur hautnah.
Ein sinnvoller Blick auf ökologische Aspekte, ein respektvoller und nachhaltiger Umgang mit der Natur – auch das sind Ziele, die wir gerne vermitteln.

✓ Erziehungs- und Bildungsziele verwirklichen

Sie als Lehrer setzen den Erziehungs- und Bildungsauftrag um. Am besten gelingt dies, wenn Sie mit Schülern arbeiten, die teamfähig sind und verantwortungsbewusst handeln können. Auch eine hohe Sozialkompetenz und eine gewisse Eigenverantwortung der Schüler erleichtert Ihren Arbeitsalltag.
Wir gestalten mit Ihnen einen Raum, in dem sich Unterricht und Erziehung in besonderer Weise miteinander verbinden lassen.
Unsere begeisternden Team-Erlebnisse bieten sehr gute Voraussetzungen für eine individuelle Persönlichkeitsentwicklung. Mithilfe einer anregenden Wertevermittlung fördern wir die Entstehung oder Weiterführung von Teamfähigkeit. Wir helfen Ihnen, soziale Kompetenzen auszubauen und die Klassengemeinschaft nachhaltig zu stärken.

 

Sie profitieren mit unserem Schulprogramm von

 

Engagement und Kompetenz

Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung im Schul-, Jugend- und Hochschulsport. Seit 1990 betreuen wir mit viel Engagement Schulprogramme. Wir sind Pioniere im Bereich der Erlebnispädagogik und leiten zahlreiche Kurse und Fortbildungen.
Buchen Sie ein erlebnispädagogisches Programm bei uns und bereichern Sie sich und Ihre Klasse mit einer hohen inhaltlichen und emotionalen Qualität, mit professioneller Durchführung und breitgefächertem Fachwissen unserer Guides.

Wir zielen besonders auf die Förderung der wichtigen Sozialkompetenzen und Schlüsselqualifikationen ab. Dazu gehören

  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktbewältigung
  • Steigerung des Selbstwertgefühls

Flexibilität und Individualität

Unsere Outdoor-Aktivitäten wecken Begeisterung und sind unvergessliche Erlebnisse für Sie und Ihre Klasse. Ihre Wünsche und Vorstellungen geben uns den roten Faden zur Planung, Organisation und Durchführung.

Nutzen Sie den Vorteil unserer bereits „geschnürten“ Erlebnispakete. Diese sind als Vorschlag zu verstehen und können selbstverständlich beliebig variiert werden.
Wir gestalten mit Ihnen Aktionen für einen Tag oder zwei Wochen. Wir führen Erlebnisse durch mit 15 oder auch 150 Teilnehmer. Wir kommen zu Ihnen - auf Ihre Hütte oder in einen Gasthof. Egal wie - schildern Sie uns ganz einfach Ihre Vorstellungen. Gemeinsam entwerfen wir Ihr individuelles Programm.

Voraussetzung für das Erfahrungslernen und den gelungenen Transfer ist ein reflektiertes und verändertes Verhalten der Schüler. Kognitiv und emotional leisten und umsetzen können dies aus der Erfahrung heraus Schüler ab der 6. Klasse.

Jugendherberge Oberstdorf

Wir sind Exklusivpartner der Jugendherberge Oberstdorf im südlichen Oberallgäu. Im Rahmen eines Adventure Camps ermöglichen wir Schulklassen und anderen Gruppen, die in der Jugendherberge übernachten, spannende und abwechslungsreiche Outdoor-Aktivitäten.

Ziel ist es, bei den Aktionen im eigenen Waldseilgarten und Niedrigseilparcours, auf Orientierungsrallye oder der Kanutour das „WIR-GEFÜHL“ des Teams zu stärken und nachhaltige Erfahrungen mit auf den Weg zu geben.    

Die Kombination aus Bergen, Wasser und erlebnispädagogisch wertvollen Teamaufgaben, machen diesen Ort und unser Programm zu Ihrem besonderen Highlight.

Unsere Teambox

Bleiben Sie am Ball und verstärken Sie in Ihrer Klasse nachhaltig das neu erlebte Wir-Gefühl.

Eigens für Ihren Einsatz in der Schule oder der Jugend- und Erwachsenenbildung, haben wir eine Teambox entwickelt. Diese erleichtert Ihnen die Arbeit am „bunten Erlebnislernen“ und gibt Ihnen dafür Material und Methoden an die Hand.
Die Teambox ist gefüllt mit einer Vielzahl an Kooperations- und
Strategieaufgaben. Sie erfüllt die Anforderungen des sozialen und emotionalen Lernens für Ihre erlebnispädagogische Arbeit.

mehr

Mögliche Programmbausteine

Waldseilgarten mit Hoch- und Niedrigseilelementen

Eigene Grenzen erfahren, sich einen Schritt aus der Komfortzone wagen, die Mitschüler*innen durch Motivation in ihrem Tun bestärken, gegenseitiges Vertrauen aufbauen, sind Merkmale bei den Swinging Steps, Cargonetz, Cable Walk, Trapez und Pamper Pole. Anders als in einem klassischen Waldseil- oder Adventure Park ist jedes Hochseilelement unabhängig von dem anderen aufgebaut und die Teilnehmer werden durch das Team oder den Trainer gesichert.

Aktive Unterstützung der Mitschüler*innen trägt zum Bestehen der Herausforderungen bei. Neben den Hochseilelementen steht ein Mohawk Walk in ca. 50 cm Höhe zur Verfügung. Diese und andere Team Übungen fördern die Teamarbeit in Kleingruppen. Bei den im kompletten Team zu bewältigenden Aufgaben wird das Erlernte unter Beweis gestellt.

Orientierungsrallye mit Abseilen am Felsen

Nur wenn der Kompass korrekt ausgerichtet wird und die verschlüsselten Codes im Roadbook geknackt werden, findet das Team den „rechten Weg“ zum Ziel. Knifflige Teamaufgaben, die nur gemeinsam gelöst werden können, sorgen auf dem Weg immer wieder für neue Überraschungen. Als Höhepunkt wartet eine spannende Abseilstelle am Fels auf die Schüler, wo es heißt Grenzen zu überwinden. Stärkung der Klassengemeinschaft und Förderung des Teamgedanken stehen bei diesem abenteuerlichen Programm im Vordergrund.

 

Spritziges Raft-Kanuabenteuer auf der Iller

Kippstabile, leicht lenkbare Schlauchbootkanadier oder Rafts bieten 3 – 8 Schülern Platz und ermöglichen es auch Anfängern, sich selbständig und sicher auf dem Wasser zu bewegen. Die einfachen aber landschaftlich reizvollen Strecken auf der Iller können von Jugendlichen problemlos bewältigt werden. Die Hardskills werden durch eine ausführliche theoretische und praktische Einführung von erfahrenen Kajaklehrern vermittelt, bevor es gemeinsam aufs Wasser geht. Lustige Wasserspiele und Bootrennen garantieren Spaß und Aktion und fördern den Teamgedanken im kleinen Team. Einzige Voraussetzung sind Schwimmkenntnisse der Teilnehmer.

 

Fun Olympiade mit Bogenschießen, Frisbee Golf, kreativem Bauprojekt u.v.m.

Strategieentwicklung, Kooperation, Kreativität, Geschicklichkeit und vor allem Teamgeist sind gefragt um die Vielfalt der Herausforderungen zu lösen und im direkten Wettbewerb mit den anderen Teams die Nase vorn zu haben.

Wenn die Fähigkeiten der Einzelnen richtig ausgeschöpft werden, punktet mit Sicherheit jedes Team.

Außergewöhnliche Aktivitäten wie Bogenschießen, Frisbee Golf, Teamskiparcours, Sumpfüberquerung, Rätselaufgaben und kreative Bauprojekte erhöhen dabei den Reiz und garantieren Motivation und Teamspirit. Nicht der sportliche Wettkampf sondern Spaß und das gemeinsame Erlebnis stehen im Vordergrund.

Überzeugen Sie sich selbst von dem vielseitigen Angebot! Schnüren Sie sich aus attraktiven Bausteinen ein individuelles Paket für einen Tag oder eine ganze Woche.